Green Bonds

 

Grüne Finanzanleihen

Basel-Stadt ist neben Genf der erste Kanton in der Schweiz, welcher die Möglichkeiten von grünen Finanzanleihen nutzt. 2018 und 2019 hat der Kanton Basel-Stadt drei Green Bonds in der Höhe von 430 Millionen Franken emittiert.  Er finanziert damit energieeffiziente Bauprojekte und leistet einen Beitrag zur ökologischen Nachhaltigkeit. Der Klima- und Umweltschutz ist ein wichtiges Thema für den Kanton Basel-Stadt und ein zentraler Bestandteil des aktuellen Legislaturplans des Regierungsrats.

Neubau Amt für Umwelt und Energie mit Solar-Fassade. ©jessenvollenweider
Neubau Amt für Umwelt und Energie mit Solar-Fassade. ©jessenvollenweider

Wie funktionieren Green Bonds?

Mit Green Bonds kann ein Emittent am Kapitalmarkt Geld aufnehmen. Im Unterschied zu konventionellen Anleihen darf das aufgenommene Geld nur spezifisch eingesetzt werden. Und zwar zur Finanzierung von Projekten, welche positive Auswirkungen auf die Umwelt haben; also zum Beispiel für energieeffiziente Neubauten, energetische Sanierungen oder die Erhaltung der Biodiversität.

Wie verbreitet sind Green Bonds?

Das Interesse an nachhaltigen Investitionsmöglichkeiten ist bei Anlegern hoch. Trotzdem ist der Markt für grüne Anleihen international und in der Schweiz noch relativ klein. In den letzten Jahren fand aber ein starkes Wachstum statt. Auf dem nationalen Kapitalmarkt haben Schweizer Emittenten Green Bonds in der Höhe von gut 5 Milliarden Franken herausgegeben – hauptsächlich von Banken und Versicherungen sowie den Kantonen Basel-Stadt und Genf. Der Anteil Green Bonds am gesamten Schweizer Anleihenmarkt beträgt rund 1.2 Prozent.

Welche Projekte werden mit den Green Bonds Basel-Stadt finanziert?

Der Kanton Basel-Stadt setzt sich für eine klimaneutrale Verwaltung ein und nimmt eine Vorbildfunktion im nachhaltigen Bauen wahr. Mit den Green Bonds finanziert der Kanton Basel-Stadt energieeffiziente Neubauprojekte und energetische Sanierungen. Die Liste der Projekte wird jährlich im Green Bond Reporting veröffentlicht.

Second Party Opinion (SPO) Dezember 2022

221205 Green Bond Framework Kanton Basel-Stadt

220408 Green Bond Reporting Kanton Basel-Stadt

Second Party Opinion (SPO) September 2018 Aufdatierung Dezember 2020

210504 Green Bond Reporting Kanton Basel-Stadt

200520 Green Bond Reporting Kanton Basel-Stadt

190424 Green Bond Reporting Kanton Basel-Stadt

180830 Green Bond Framework Kanton Basel-Stadt

Second Party Opinion (SPO) Januar 2019

Second Party Opinion (SPO) September 2018